Challenge-Caches

Totgesagte leben länger:
Die Challenge -Caches kommen wieder, sie müssen nun aber einen Challenge-Checker beinhalten.
Wobei ich mich ja Frage wie das möglich ist.
Klar bei Challenges wie „Du musst 1000 Tradis und 500 Multis gefunden haben“, geht das.
Aber dann gibt’s auch welche wie „finde 100 Caches mit Teekesselchen Wörtern“
Da wird’s denke ich schon schwieriger.
Naja mal zu den Challenge – Caches allgemein.
Ich finde das Konzept zwar sehr interessant, aber viele davon sind leider für Otto-Normal Cacher unmöglich.
Andere dafür sind doch ziemlich Kreativ zum Beispiel :“ Finde 30 Schätze“, also alles was irgendwie Schatz oder was wertvolles im Namen hat.
Ich persönlich finde aber auch, dass die Leute die Challenges aufstellen, die Logbedingungen selbst erfüllen müssen.
Bei vielen bereits bestehenden Challenges war das aber auch oft der Fall.
Insgesamt finde ich Challenges nur gut, wenn sie etwas wirklich Kreatives und machbares als Aufgabe haben.
Wie ihr dazu steht, könnt ihr gerne als Kommentare schreiben.
Bis bald im Wald
Euer
GEOTOBI180

Werbeanzeigen

Premium-Mitgliedschaft

Ich habe mir vier kurzem endlich eine Premium-Mitgliedschaft gekauft.
Nein nicht das tolle Angebot für 14,99€ sondern ganze 3 Tage davor zum Regulären Preis.
Das hat mich auch ein paar Tage geärgert aber was soll’s?
Darum geht es hier und jetzt aber auch gar nicht, sondern um meine ersten Erfahrungen damit.
Zunächst bin ich mit den ganzen PQ Thema immer noch etwas überfordert aber das ist halb so wild, da ich sie nicht unbedingt brauche bis jetzt, wobei sie sicherlich nützlich sind.
Zuerst habe ich mir allerdings Benachrichtigungen eingestellt.
FTFs habe ich zwar bis jetzt noch keine gemacht aber das ist mir auch nicht so wichtig.
Das für mich am wichtigsten sind eh die PMO Caches.
So konnte und kann ich ein paar schöne Runden durch meine Heimatstadt drehen.
Die Caches waren bis oft nicht’s besonderes doch wenigstens schön gestaltet.
Umso mehr habe ich mich über die tollen Caches gefreut, bei denen der Owner handwerklich einiges geleistet hat.
So zum beispiel der Nachbau einer Kirche aus Metall mit perfekter Sicht auf das Original.
Hier hat der Owner sehr viel Wert aufs Detail gelegt.

image

Da ich ja schon praktisch Spoilerbilder hier veröffentliche, lasse ich den GC-Code weg.
Einen anderen tollen Cache hab ich gestern erst gefunden.
Hier hat der Owner eine Art Vogelhaus oder bei der Grösse schon Vogelvilla gebaut
Ca.1,60 CM hoch komplett aus Holz und innen sogar mit Beleuchtung.
Ebenfalls in kleinster Handarbeit mit viel Mühe aufgebaut.

image

Beide Caches und ihrer Besitzer haben ein dickes Lob verdient.
Natürlich kann ich als Premium Mitglied auch Favoritenpunkte vergeben, die Caches bekamen beide ihren verdienten Punkt.
Und nun wünsche ich euch ganz tolles Wetter zum Geocachen.
Ich werde die nächsten Wochen wohl mehr zum lernen brauchen.
Bis bald im Wald
Euer
GEOTOBI180